Zubehör für Whirlpools

Für die Vollendung des Entspannungseffektes mit dem Whirlpool kann mit einfachem Zubehör gesorgt werden. Ergonomische Kopfstützen und Sitzbänke fördern den erholenden Aufenthalt im Pool und laden zum Verweilen ein. Poolüberdachungen ermöglichen die Verwendung unabhängig von Regen oder Wind, Poolabdeckungen minimieren Heizkosten und konservieren die Wärme des Whirlpoolwassers. Abends oder nachts sorgen für stimmungsvolle Beleuchtung LED-Leuchten mit unterschiedlichen angenehmen Farben für entspannende Momente

Artikel 1-12 von 16

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Liste Raster
  1. Gratis Versand
    Gratis Versand
    109,00 €
    Inkl. 20% MwSt.
    Zur Wunschliste hinzufügen
  2. Gratis Versand
    Gratis Versand
    269,00 €
    Inkl. 20% MwSt.
    Zur Wunschliste hinzufügen
  3. 26,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  4. -39 %
    Gratis Versand
    -39 %
    Gratis Versand
    Ihr Preis 71,40 € UVP 119,00 €
    Inkl. 20% MwSt.
    Zur Wunschliste hinzufügen
  5. Gratis Versand
    Gratis Versand
    59,90 €
    Inkl. 20% MwSt.
    Zur Wunschliste hinzufügen
  6. 229,00 €
    Inkl. 20% MwSt.
    Details
    Zur Wunschliste hinzufügen
  7. 25,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  8. 34,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  9. 38,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  10. 27,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  11. 13,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen
  12. 10,90 €
    Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
    Zur Wunschliste hinzufügen

Artikel 1-12 von 16

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Häufig gestellte Fragen zu Whirlpoolzubehör:

Schalten Sie den Whirlpool ab und ziehen Sie den Netzstecker der Steuereinheit. Stellen Sie sicher, dass das Abdeckgitter der Filterkartuscheneinheit sauber und frei von Hindernissen ist. Reinigen oder ersetzen Sie die Filterkartusche, siehe Abschnitt "Wartung und Lagerung" in der Betriebsanleitung. Stellen Sie sicher, dass die Einlass- und Auslassanschlüsse an Whirlpool und Filterpumpe nicht blockiert sind. Spülen Sie gegebenfalls die Steuereinheit mit dem Gartenschlauch durch (beachten Sie bitte die Anschlüsse). Achten Sie darauf, dass das Wasser des Whirlpools richtig desinfiziert wird, damit der Filtereinsatz sauber bleibt und nicht verstopft.  E90 kann möglicherweise erscheinen, wenn der Kartuschenfilterbehälter am falschen Anschluss montiert wird. Der Behälter muss am unteren Anschluss - den "Ansauggitter" - montiert werden. Dort wird das Wasser angesaugt, der Schmutz verbleibt in der Kartusche und das saubere Wasser wird durch den Motorblock gefördert. Das Wasser strömt durch die Einlaufdüse retour in das Becken. Wenn man den Behälter fälschlicherweise an der Einlaufdüse anschließt, kann es passieren, dass durch das Ansauggitter Schmutz in den Pumpenmotor gelangt. Haare können sich um den Rotor der Pumpe wickeln und es wird der Fehlercode E90 ausgelöst.

Liegt die Umgebungstemperatur unter 4ºC, empfehlen wir, den Whirlpool nicht zu benutzen. Schalten Sie ab und ziehen Sie den Netzstecker der Steuereinheit. Fügen Sie etwas warmes Wasser hinzu, um die Wassertemperatur des Whirlpools auf über 5°C (41°F) zu erhöhen. Drücken Sie dann die Taste, um das Wasser auf die gewünschte Temperatur aufzuwärmen.

Schalten Sie ab und ziehen Sie den Netzstecker der Steuereinheit. Wenn das Wasser abgekühlt ist, schalten Sie den FI ein und starten Sie alles wieder neu. Schalten Sie die Heizung aus. Drücken Sie dann die Filter- und Bubble-Tasten, um die Wassertemperatur zu senken.

Schalten Sie ab und ziehen Sie den Netzstecker der Steuereinheit. Schalten Sie Sie den FI wieder ein und starten alles neu.

Drücken Sie die Taste für den Wasserfilter, um die Filterpumpe erneut zu aktivieren. Nach 72 Stunden ununterbrochenem Heizbetrieb wechselt die Pumpe automatisch in den Ruhezustand. Die Schnellaufheiz- und Wasserfiltrierungs-Funktionen sind deaktiviert.

Entfernen Sie die elektrolytische Speicherzelle zur Inspektion und Reinigung, wenn nötig. Verwenden Sie Salzgehalt-Teststreifen um den Wert des Wasser zu überprüfen. Fügen Sie Salz hinzu. Siehe “Salzgehalt-Information”. Stellen Sie sicher, dass das Kabel der Zelle fest an die Steckdose angesteckt ist. Wenn notwendig, die Speicherzelle ersetzen.

Ist der Salzgehalt zu hoch, so lassen Sie einen Teil des Beckenwassers ab und füllen ihn mit Frischwasser auf. Entfernen Sie die elektrolytische Speicherzelle zur Inspektion und Reinigung, wenn nötig. Verwenden Sie Salzgehalt-Teststreifen um den Wert des Wasser zu überprüfen. Ist der Salzgehalt zu hoch, so lassen Sie einen Teil des Beckenwassers ab und füllen ihn mit Frischwasser auf. Stellen Sie sicher, dass das Kabel der Zelle fest an die Steckdose angesteckt ist. Wenn notwendig, ersetzen Sie die Speicherzelle.

Vergewissern Sie sich, dass die Luftventilkappe gut verschlossen ist. Füllen Sie das Spa Becken mit Luft, anschließend stellen Sie sicher, dass die Luftventilbasis gut angezogen ist, sehen Sie dazu bitte unter Kapitel “Spa Luftventil Befestigung” nach. Bei der Lagerung bzw. durch das Zusammenlegen des Beckens entstehen Falten. Sehr oft wird der Whirlpool auch in kälteren Räumen gelagert (z.B. Kellerabteil, etc.). Wenn das Becken nun das erste Mal aufgeblasen wird, benötigt das Material einen gewissen Zeitraum um sich zu dehnen beziehungsweise der Umgebungstemperatur anzupassen. Daher muss das Becken bei Erstverwendung mehrmals nachgepumpt werden. Sprühen Sie etwas Seifenwasser auf die verdächtige Stelle, falls ein Riss oder Loch vorhanden ist, bilden sich an dieser Stelle Bläschen. Nachdem Sie das Leck lokalisieren konnten, reinigen und trocknen Sie die Stelle sorgfältig und reparieren Sie diese mit dem mitgelieferten Reparaturset. Lesen Sie mehr in unserem Blogbeitrag "Luft entweicht aus der Whirlpoolfolie"!

Setzen Sie das Spa nicht für einen längeren Zeitraum direktem Sonnenlicht aus. Bitte überprüfen Sie den Luftdruck und lassen Sie, wenn notwendig etwas Luft ab. Dieser Vorgang ist gerade bei heißem Wetter sehr wichtig um Beschädigungen zu vermeiden!

Prüfen Sie das Überdruckventil auf Undichtheit. Whirlpools ab 2018 besitzen ein Überdruckventil. Es kann möglich sein, dass das Überdruckventil durch Schmutzpartikel nicht abdichtet und nicht richtig schließt. Aufgrund dessen kann dort Luft entweichen. Öffnen Sie die Verschlusskappe, drehen Sie das Überdruckventil mit dem Schraubenschlüssel ( im Lieferumfang) auf und entnehmen Sie es, prüfen Sie es auf Schmutzpartikel. Prüfen Sie Druckfeder und Dichtung auf Passgenauigkeit, Schritt 1+2 in umgekehrter Reihenfolge durchführen.

Ziehen Sie die Ein-und Auslassverbindungen fest. Bedecken Sie den O-Ring mit Vaseline, um diesen wasserdicht zu halten bzw. machen. Entfernen Sie das Gitter im Inneren des Spa mit einem Schraubenzieher, stellen Sie sicher dass der Ein-/Auslass-O-Ring am richtigen Platz, gereinigt und nicht kaputt ist. Prüfen Sie die Anschlüsse auf Risse. Tauschen Sie die defekten Teile ggf. aus. 

Stecken Sie die Steuereinheit direkt in eine Steckdose und verwenden Sie keine Verlängerungskabel bzw. Verteiler. Prüfen Sie Ihre Hausleitung auf Überlastung, eventuell weist die Steckdose einen Defekt auf. Kontaktieren Sie einen qualifizierten Elektriker. Setzen Sie den FI-Schalter zurück.

Vergewissern Sie sich, dass der SPA angeschlossen und eingeschaltet ist und dass der Bedienfeld Netzstecker fest an der Steuereinheit angebracht ist. Kontrollieren Sie die Stromquelle und setzen Sie den FI-Schalter zurück.

1. Schalten Sie die Spa Steuereinheit ab. 2. Schließen Sie den Ablassventil Adapter an einen Gartenschlauch an. Das andere Ende des Gartenschlauches geben Sie an eine für die Wasserentsorgung geeignete Stelle. 3. Entfernen Sie die Abdeckkappe des äußeren Ablassventils und befestigen Sie den Ablassventil Adapter an das Ablassventil. 4. Öffnen Sie im Inneren der Whirlpool-Wanne die Abdeckung für das Ablassventil. Das Wasser beginnt, über den Gartenschlauch abzufließen. 5. Wenn das Wasser herausgelaufen ist, trennen Sie die Whirlpool-Steuerung von der Wand der Whirlpool-Wanne. Heben Sie die Whirlpool-Wand auf der dem Abfluss entgegengesetzten Seite an, damit etwa verbleibendes Wasser in den Abfluss geführt wird und Sie den Whirlpool komplett entleeren können. 6. Bringen Sie den Füllschlauch am Luftgebläseventil an der Steuereinheit an. 7. Schalten Sie den Whirlpool ein und drücken Sie den Knopf. Richten Sie den Füllschlauch an Ein-/Auslass des Spa-Beckens und der Spa-Steuereinheit aus, damit das Wasser in den Rohrleitungen austrocknet. 8. Verwenden Sie ein sauberes Handtuch um das restliche Wasser und die Feuchtigkeit vom Whirlpool und vom Steuergerät aufzusaugen. 9. Wenn der Whirlpool leer ist, entfernen Sie das Filtergehäuse aus dem Inneren des Whirlpools und reinigen oder ersetzten Sie die Filterkartusche. Verwenden Sie zum Reinigen ausschließlich handelsübliche Badezimmerreiniger. Spülen Sie den Whirlpool mit klarem Leitungswasser gut aus. 10. Stellen Sie sicher, dass die Steuereinheit und die Wanne des Whirlpools gründlich getrocknet sind. 11. Nachdem der Whirlpool vollständig getrocknet ist, saugen Sie restliche Luft ab. Beachten Sie dabei, dass noch etwas Luft im Becken bleibt. Die Wanne soll nicht komplett "vakuumiert" sein, damit die Luft- und Düsenleitungen nicht zusammengedrückt werden. 12. Falten Sie den Whirlpool locker zusammen und vermeiden Sie dabei scharfe Ecken, um eine Beschädigung zu verhindern. Eventuell sind für die Verpackung in die Tasche 2-3 Personen erforderlich. HINWEIS: Die im Lieferumfang enthaltenen Verschlusskappen können verwendet werden, um innen im Whirlpool die Verbindungsstücke für den Wasserzugang und -abfluss zu bedecken. Dies verhindert, dass Wasser ausfließt.

Die Whirlpool Modelle aus 2020 können nachträglich nicht mit WLAN ausgerüstet werden. Hier müsste die komplette Steuereinheit und das Display gegen die Komponenten ab 2021 getauscht werden. Die Outdoor Whirlpool Modelle ab 2021 sind WLAN fähig.

Whirlpools müssen outdoor auf einen ebenen Standort gestellt werden. Die Fläche muss frei von Ästen, Steinen, scharfen und spitzen Gegenständen sein. Der Platz muss stabil und gewichtsresistent sein (nicht auf Balkon oder Terrasse). Versichern Sie sich vor dem Aufbau nochmals, dass der Whirlpool auf einem völlig flachen, in der Waage liegenden Untergrund stehen wird, da die Anschlüsse ansonsten möglicherweise nicht zu 100% abdichten.

Alle INTEX-Whirlpool-Modelle sollten niemals mit externen Kompressoren oder Pumpen aufgeblasen werden. Verwenden Sie hierfür bitte ausschließlich die mitgelieferte Steuereinheit. Beachten Sie hierfür auch die Angaben in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Produktes.

Die Outdoor Whirlpools sind nicht winterfest. In Gebieten mit Frostgefahr sollten der Spa sowie alle zugehörigen Komponenten im geschlossenen Raum abgeleitet, gereinigt, demontiert sowie korrekt eingelagert werden, wenn die Temperatur unter 5°C sinkt.

Zubehör für den INTEX Whirlpool

Die aufblasbare Kopfstütze von INTEX sowie ergonomisch geformte Kopf- und Nackenstützen entlasten den Rücken und tragen zur zusätzlichen Entspannung bei. Die ergonomisch geformten Stützen können einfach und schnell aufgrund des Clip-on-Designs befestigt werden und das Material ist hygienisch sowie leicht zu reinigen. Mittels Silikonpads an der Unterseite wird die Stütze für einen festen und stabilen Halt angebracht.

Zum erholsamen Aufenthalt im Whirlpool kann die aufblasbare Sitzbank für die INTEX Pure SPA Whirlpools verwendet werden. Aufgrund der Fiber-Tech© Konstruktion hat diese eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit. Zum Aufblasen kann das Luftgebläse des Whirlpools verwendet werden. Die Befestigung erfolgt mit kompatiblen Schnellverschlüssen.

Für den extra Komfort sorgt ein höhenverstellbarer Kunststoffsitz als rutschfeste Sitzfläche. Eine Doppelstufe mit rutschhemmender Oberfläche kann einfach ohne Werkzeug montiert werden, um den Einstieg in und den Ausstieg aus dem Whirlpool zu erleichtern.

Ein Whirlpooldach ermöglicht die Entspannung und Massage jederzeit und unabhängig der Witterungsverhältnisse. Über 2 Außentüren kann man bequem von beiden Seiten den überdachten Whirlpool betreten. 4 Seitenteile mit Netzeinsatz
sowie ein Sichtschutz mit Reißverschluss zum Öffnen bieten Sicht beziehungsweise Blickschutz, wenn gewünscht. Für Whirlpools mit externer Technik sind 4 Serviceöffnungen vorgesehen. Das Whirlpooldach kommt inklusive Bodenschutzplane, Zeltheringe und Sturmabspannung sowie 6 mit 20 Kilogramm Sand befüllbare Gewichte, die das Pooldach stabiler machen und auch bei Wind für bessere Haltbarkeit sorgen.

LED Beleuchtungen passen sowohl für das runde Pure Spa als auch die oktogonalen Kombi Modelle. Sie können aus 5 verschiedenen Farben
 weiß, grün, hellblau, dunkelblau und violett auswählen, die entweder in einer gewünschten Farbe dauerhaft leuchten oder den Farbwechselmodus einstellen

Energie und Reinigung

Die Energieabdeckung für den Pure SPA Whirlpool für 4 Personen verbessert die Energieeffizienz um bis zu 50 Prozent. Die Abdeckung reduziert Energiekosten, da Wärmeschwankungen minimiert werden und die Wärme des Whirlpoolwassers so konserviert werden kann. Sie schützt zusätzlich vor Einstichen, Kratzern und Witterungsschäden.

Für runde Whirlpools ohne Salzwassersystem ist das Grundpaket zur perfekten Aufbereitung des Wassers Ihres Whirlpools
empfehlenswert. Das Set besteht aus pH-Senker und pH-Heber, einem flüssigen Härtestabilisator, Desinfektionstabletten sowie 50 Teststreifen, damit Sie den idealen pH-Wert von 7,0 und 7,4 sowie den Chlorgehalt von 0,3 mg/l bis 06 mg/l kontrollieren können.