-20 % Frühschwimmertage

Alle Frühschwimmer starten jetzt in den Sommer, denn nur noch bis 29.5. gibt es -20 % auf alles*! 
*
ausgenommen Styroporpools, Ersatzteile und Sale-Produkte

Pools

Alle Vorteile auf einen Blick: Welcher Pool passt zu Ihnen?

18.01.2022 / Steinbach Redaktion / 3 min Lesezeit

Neues Jahr, neues Glück und vielleicht auch ein neuer Pool? Bereits jetzt beginnen für viele Poolbesitzer:innen in spe die Vorbereitungsarbeiten und Recherchen über Varianten, Möglichkeiten, Preise und Co.  Für die drei Hauptvarianten von Steinbach - Aufstellpool, Stahlwandpool und Massivpool -  finden Sie hier alle Vorteile auf einen Blick zusammengefasst.

Nach der Fertigstellung des Eigenheims geht es 2022 an die Gartengestaltung? Oder schaffen Sie sich im neuen Jahr eine eigene Wellness- und Wohlfühloase in Ihrem Garten? Ein eigener Pool schafft an heißen Tagen nicht nur Abkühlung, sondern bringt ein Mehr an Entspannung direkt nach Hause. Diese Vorteile liegen klar auf der Hand. Doch vor dem Ankauf gilt es sich zu beraten, denn Poolvarianten gibt es viele: eckig oder oval, rasch zum Aufstellen im Sommer oder fix verbaut, Preise für Einsteigermodelle bis zum Luxuspool.

Bei Steinbach, Österreichs Nummer 1 rund um Pools und Co., unterscheiden die Expert:innen zwischen drei Pooltypen: Aufstellpool, Stahlwandpool und Massivpool.

Der Aufstellpool

Diese Poolvariante kann rasch – je nach Größe innerhalb von 15 Minuten - im Garten aufgebaut werden. Der Untergrund sollte eben, fest und stabil sein. Der Poolrahmen, aus hochwertig verzinktem Stahl, wird errichtet und mit einer langlebigen Innenfolie ausgelegt. Die Beckenform kann je nach Wunsch und Ortsgegebenheit rund, oval oder auch rechteckig sein. Die Aufstellpools sind in den Farben anthrazit, grau und blau erhältlich.

Vorteile

  • Keine Erdarbeiten
  • Für kleinere Gärten geeignet

Die High-End Aufstellpools von INTEX sind im Preissegment ab 70 Euro bis zur Premiumvariante um rund 2.000 Euro erhältlich. Abhängig vom Preis sind Größe und Zusatzausstattungen wie zum Beispiel eine Filteranlage.

Mehr Informationen und alle Aufstellpools auf einen Blick finden Sie hier.

Der Stahlwandpool

Diese Pools werden im Garten aufgebaut – Selbstmontage innerhalb weniger Stunden - oder können im Erdboden komplett oder teilweise versenkt werden. Der stabile Unterboden muss dem Gesamtgewicht des Pools inklusive Befüllung gut standhalten. Es kann auch Poolwasser auslaufen, bitte beachten Sie dies bei der Platzwahl Ihres Stahlwandpools, um Schäden zu vermeiden. Mittels Stahlwand (ab 0,4 mm Stahl) und einer winterfesten Innenfolie wird eine ganzjährige Verwendung möglich. Diese Poolvariante ist rund oder oval erhältlich.

Vorteile

  • Kein Abbau im Winter notwendig
  • Robust und hohe Stabilität
  • Mit Gegenstromanlage für Schwimmausdauertraining geeignet

Die ovalen Stahlwandpools sind aufgrund ihrer eher rechteckigen Form platzsparend. Beachten Sie beim Aufstellen, dass eine zusätzliche Stützkonstruktion benötigt wird. Kompakte Stützmauern und eine Fundamentplatte sind beim kompletten Erdeinbau ovaler Stahlmantelpools Voraussetzung.

Runde Stahlwandpools werden meist freistehend aufgestellt. Ab einem Durchmesser von fünf Metern eignen sich auch runde Pools zum Schwimmen.

Die unterschiedlichen Stahlwandpools mit diversem Zubehör wie Filteranlage, Poolroboter und Co. finden Sie im Budgetrahmen ab 400 Euro bis zu 3.000 Euro.

Der Massivpool

Diese Poolvariante ist ausschließlich für den kompletten Erdeinbau geeignet. Der Standort muss daher besonders gut gewählt werden und baurechtliche Anforderungen abdecken. Massivpools werden mit langlebigen und wasserfestem Styropor®steinen errichtet. Diese Steine speichern Wärme und isolieren und werden mit einer reißfesten, robusten Innenfolie ausgekleidet. Die Größen der rechteckigen Pools reichen von 600 cm bis 900 cm bei einer Breite von 300 cm bis 500 cm. Eine Wassertiefe bis 140 cm ist gegeben.

Vorteile

  • Ökologisch hochwertige Materialien
  • Passende Filteranlage für jede Größe
  • Sehr gute Isolierung

Für Ihren perfekten Massivpool werden von Steinbach Komplettsets zum Selbstbau angeboten, die die unterschiedlichsten Größen und Ausstattungen enthalten. Preislich bewegen sich die Massivpools zwischen 4.100 Euro und rund 8.000 Euro.

Finden Sie hier eine Übersicht über alle Varianten.

Haben Sie alle ihre Informationen?

Haben Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse für einen eigenen Pool im Garten eruiert? Wissen Sie wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und wo der beste Platz sein wird? Haben Sie sich ein Budget gesetzt und sich für eine Variante entschieden?

Im Steinbach Online-Shop finden Sie alle genannten Poolvarianten inklusive hochwertigem Zubehör und vieles mehr.

Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns einfach!