Jetzt zu jeder Bestellung unsere Gratisartikel dazugeben!
Ab einem Mindesteinkaufswert von EUR 40,- können Sie jetzt folgende Artikel gratis mitbestellen.

Zubehör

So erhalten Sie die Wasserqualität aufrecht!

16.04.2020 / Steinbach Redaktion / 1 min Lesezeit

So erhalten Sie die Wasserqualität aufrecht!

Die Instandhaltung Ihres Pools ist von enormer Wichtigkeit, um die Wasserqualität aufrecht zu erhalten sowie zur Langlebigkeit des Schwimmbeckens beizutragen. Durch die Badenden und durch andere äußerliche Faktoren wie abfallendes Laub wird zwangsläufig das Badewasser verunreinigt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilze finden in verunreinigten Gewässern sowie bei hohen Temperaturen ideale Wachstumsbedingungen vor. Die Entstehung von Algen ist eine weitere Folge von zu vielen organischen Belastungsstoffen.

Warum Poolpflege

Die Wichtigkeit der richtigen Poolpflege wird augenscheinlich, wenn sich das Badewasser zu verfärben beginnt und Ablagerungen an Boden sowie Wänden sichtbar werden. Es ist äußerst ratsam, Verfärbungen und Ablagerungen erst gar nicht entstehen zu lassen. Mit der richtigen Vorbeugung halten Sie ihr Badewasser sowie Becken und Boden sauber und klar. Die richtige Poolpflege lässt sich in chemische, mechanische sowie manuelle oder automatische unterteilen.

Was ist zu tun?

Die mechanische Reinigung mit einer der Beckengröße entsprechenden Filteranlage ist eine weitere Voraussetzung für die Aufrechterhaltung der Wasserqualität. Die Sandfilteranlage oder der Kartuschenfilter und die Filterpumpe müssen imstande sein, das Badewasser täglich mehrmals umzuwälzen sowie zu filtern. Auch hier müssen an Hitzetagen Maßnahmen wie die Erhöhung der Filterlaufzeit ergriffen werden, um das Poolwasser sauber zu halten. Detaillierte Informationen finden Sie bei Filteranlagen.